PM-Regionalversammlung mit Seminar zTh Ausrüstung unter biomechanischen Gesichtspunkten

Freitag, 14. Februar 2020 | Quelle: pferdesport-sachsen.de

Die PM-Regionalversammlung beginnt zunächst mit den Tagesordnungspunkten "Jahresbericht der Sprecherin", "Vorschläge für Aktivitäten" und "Sonstiges". Im Anschluss folgt der Vortrag von Helle Kleven.

 

Jeder kennt es: Er steht mal wieder im Reitsportgeschäft und rätselt, ob die neue Trense, der Sattelgurt oder gar die Schabracke dem Vierbeiner auch wirklich passt. Gedanken um die zahlreichen Auswirkungen von nicht optimal passender Ausrüstung hat sich wohl jeder schon einmal gemacht, aber woran man die anatomisch korrekten Ausrüstungsgegenstände erkennt, wissen die wenigsten. In diesem Theorieseminar gibt die Physiotherapeutin und Osteopathin für Pferde, Helle Katrine Kleven, ihr Wissen rund um die passende Ausrüstung fürs Pferd und zu beachtende Besonderheiten weiter.

 

Die Seminarteilnahme ist für PM kostenlos und für Nicht-PM kostenpflichtig.


Terminverschiebung SFP-Lehrgang Vielseitigkeit bei Fritz Lutter

Sonntag, 12. Januar 2020 | Quelle: pferdesport-sachsen.de

Leider musste der Termin des alljährlichen SFP-Förderlehrgangs der Vielseitigkeitsreiter bei Fritz Lutter vorgezogen werden.

  • SFP-Lehrgang bei Bundestrainer Fritz Lutter: NEU 14.-16.02.2020, Seelitz

Die Einladung der Reiter-Pferd-Paare erfolgt im Anschluss an die Sichtungen und Nominierung durch den Ausschuss Vielseitigkeit sowie den LT Manfred Kröber durch den Ausschuss Vielseitigkeit. Für die Landeskader (Ponys und Pferde) ist dieser Lehrgang verpflichtend. Sie sind ohne Sichtung fest eingeplant.


Seminar PFERDEBETRIEB DER ZUKUNFT

Dienstag, 7. Januar 2020 | Quelle: pferdesport-sachsen.de

Termin: Samstag, 18. Januar 2020 von 10 bis 14 Uhr

Ort: Messe PARTNER PFERD, Leipzig Messe-Allee 1 • 04356 Leipzig

  • Thema 1: Wirtschaftlichkeit
    Berechnung und Kalkulation bei Pferdebetrieb
    Thomas Vos, Steuerberaterkanzlei Thomas Vos, Chemnitz
  • Thema 2: Pferdebetriebe mit Zukunft
    Herausforderungen und Perspektiven
    Martin Otto, Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN), Warendorf

Anmeldung und Kosten: Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 10. Januar 2020 und unter Angabe der vollständigen Postanschrift (Eintrittskarten werden auf dem Postweg versandt) an Landesverband Pferdesport Sachsen e.V. (E-Mail pferdesport@sachsens-pferde.de).

 

Die Teilnehmergebühr i.H.v. 25,- Euro Mitglieder bzw. 30,- Euro Nichtmitglieder – Tageseintritt zur PARTNER PFERD sowie Tagungsgetränke - ist bis zum o.g. Anmeldeschluss unter dem Verwendungszweck „Seminar Pferdebetriebe – Name Teilnehmer“ auf das Konto des Landesverbandes Pferdesport Sachsen e.V., IBAN DE26 8508 0000 0385 6434 00, Commerzbank AG zu überweisen.


Einladung zur Delegiertenversammlung

Donnerstag, 2. Januar 2020 | Quelle: pferdesport-sachsen.de

Einladung zur DELEGIERTENVERSAMMLUNG des Landesverbandes Pferdesport e.V.

Einladung nach geltender Satzung § 7, Abs. 2 des Landesverbandes Pferdesport Sachsen e.V.

 

Donnerstag, den 12. März 2020| 18:00 Uhr
Hotel „Schwarzes Roß“ Siebenlehn | Freiberger Straße 9 | 09634 Siebenlehn | Telefon 035242/ 67776

 

TAGESORDNUNG

  1. Begrüßung sowie Ehrung Verstorbener
  2. Abstimmung zur Tagesordnung
  3. Wahl des Versammlungsleiters
  4. Bericht des Präsidiums zum Sportjahr 2019
  5. Geschäftsbericht 2019
  6. Finanzbericht 2019
  7. Berichte der Kassenprüfer
  8. Beschlussfassung zum Bericht des Präsidiums
  9. Beschlussfassung zum Finanzabschluss
  10. Entlastung des Präsidiums
  11. Ehrungen und Auszeichnungen
  12. Finanzplanung 2020
  13. Beschlussfassung Finanzplan 2020
  14. Schlusswort des Präsidenten und Beendigung der Delegiertenversammlung

Gemäß geltender Satzung § 15, Abs. 5 sind Anträge zur Tagesordnung dem Vorstand mit schriftlicher Begründung spätestens sechs Wochen vor der Versammlung schriftlich einzureichen.

 

Andreas Lorenz

Präsident